Strolchen-Nest

Ambulante medizinische Wohngruppen für schwerst-mehrfach behinderte Kinder

Viele Eltern stehen der Situation, ein intensivpflegebedürftiges Kind zu haben, ohnmächtig gegenüber. Aus verschiedensten Gründen ist es ihnen vielleicht nicht immer möglich ihr Kind in häuslicher Umgebung zu versorgen.

In unseren zwei ambulanten Wohngruppen können bis zu 7 Kinder und junge Erwachsene wohnen. Kinder welche zu früh geboren sind, während der Geburt Schäden erlitten oder andere Behinderungen haben. Alle Kinder und junge Erwachsene die aufgrund von Unfällen eine intensive Pflege und Betreuung bis zu 24 Stunden benötigen werden bei uns in einem familiären Umfeld betreut. Eine heile, kindgerechte Atmosphäre sorgt dafür, dass sich unsere kleinen Bewohner besonders wohl und wie „zu Hause“ fühlen.

Neben einer dauerhaften Betreuung bieten wir auch Kurzzeit- sowie Verhinderungspflege an. Zu unseren Leistungen gehören die Grundpflege und alle behandlungspflegerischen Maßnahmen.