Leistungen

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, eine qualitativ hochwertige Pflege von intensivpflichtigen, schwerstmehrfachbehinderten und beatmeten Kindern in der Häuslichkeit zu ermöglichen.

Wir bieten Ihnen:

  •  Behandlungspflege bis zu 24h
  •  Grundpflege
  • Begleitung in soziale Einrichtungen, Kindergarten oder Schule
  • Beratung und Unterstützung bei allen Fragen zur Pflege
  • Verhandlungen mit den Kostenträgern
  • Zusammenarbeit mit Kinderärzten und Therapeuten
  • Unterstützung bei der Beschaffung von Pflegehilfsmitteln
  • Begleitung ins Krankenhaus / Entlassungsmanagement
  • Palliativpflege
  • Kurzzeit- und Verhinderungspflege
  • Hauswirtschaftliche Versorgung
  • Pflegeberatungseinsätze nach § 37,3 SGB XI

Voraussetzung für die Aufnahme ist die ärztliche Verordnung durch den Kinderarzt oder das Krankenhaus.